22.05.2022

Höchste Ehrenamtsvertreter des THW in Baden-Württemberg wiedergewählt

Unser Ortsbeauftragter war am vergangenen Samstag bei der Wiederwahl des Landessprechers Michael Hambsch und seinen Stellvertretern, die höchsten Interessensvertreter des THW-Ehrenamtes in Baden-Württemberg.

Michael Hambsch, Harald Schwertle und Steffen Hoffmann (v.r.n.l.) wurden in ihren Ämtern bestätigt

Seit 2017 setzen sich Michael Hambsch (OV Waghäusel) als Landessprecher und Steffen Hoffmann (OV Backnang) sowie Harald Schwertle (OV Ofterdingen) als seine Stellvertreter für die Interessen der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des THW in Baden-Württemberg ein. Am Samstag wurden alle drei bei der Landessprecherwahl in Göppingen in ihren Ämtern bestätigt. In freier und geheimer Wahl wurde Michael Hambsch mit 100 Prozent der gültigen Stimmen als Landessprecher wiedergewählt.

Der Landesbeauftragte Dietmar Löffler würdigte in seiner Begrüßung die Leistungen des Landessprecherteams in den vergangenen fünf Jahren, die zuletzt von der Corona-Pandemie und dem Einsatz des THW nach der Unwetterkatastrophe in Rheinland-Pfalz im letzten Sommer geprägt war. Er bedankte sich für die stets konstruktive Zusammenarbeit im Sinne des Ehrenamtes. Unter Leitung des Wahlvorstandes Dr. Andreas Baumann (Ortsbeauftragter OV Kirchheim/Teck) schritten schließlich die wahlberechtigten Ortsbeauftragten sowie die Helfersprecher_innen der baden-württembergischen Ortsverbände zur Wahlurne, um ihre Stimmen abzugeben. Nach je einem Wahlgang für den Landessprecher und die Stellvertretung stand fest, dass das bisherige Landessprecherteam auch weiterhin das Vertrauen des Ehrenamtes genießt und weitere fünf Jahre im Amt bleiben wird.

Bericht des LV Baden-Württemberg


  • Michael Hambsch, Harald Schwertle und Steffen Hoffmann (v.r.n.l.) wurden in ihren Ämtern bestätigt

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: