Am Freitagabend den 26.01.2018 wurde die WP des THW OV-Tuttlingen durch die Geschäftsstelle Villingen-Schwenningen zur Ablösung der WP des OV-Waldshut-Tiengen für den Montagmorgen angefordert, nachdem diese schon mehrere Tage und Nächte hinweg im Schichtbetrieb Pumparbeiten mit ihrer Schmutzwasserpumpe "Hannibal" gleistet haben.

Durch die Beschädigung einer Kanalisationsleitung in Wutöschingen musste das Abwasser aus einem Kanalisationsschacht über eine 400m lange Bypassleitung in die nächste intakte Kanalisation umgeleitet werden, da der Wasserpegel konstant gehalten werden musste.

Die technische Hilfeleistung konnte am Dienstagabend beendet werden.

Die Zusammenarbeit mit den anderen Beteiligten wie THW, Feuerwehr, Bürgermeisteramt, städtischer Bauhof war vorbildlich.

Im Einsatz: 5 Helfer/-innen, Zugtruppfahrzeug, PKW-OV