THW Tuttlingen erhält neues Zugtruppfahrzeug

Das THW Tuttlingen durfte am Samstag, den 08. Juli 2017 bei der Firma WAS in Wietmarschen das neue Zugtruppfahrzeug entgegennehmen. Dieses soll in erster Linie den Zugführer zusammen mit seinem Zugtrupp im Einsatzfall und bei Ausbildungen unterstützen. Der neue Renault Master löst den ehemaligen Fiat Ducato ab und steht ab jetzt dem Ortsverband uneingeschränkt zur Verfügung.

In den nächsten Wochen wird das Fahrzeug weiter ausgebaut, um seine Fähigkeiten optimal nutzen zu können. Desweiten wird die schon mitgelieferte Fahrzeug- und Führungsausstattung weiter ergänzt. Zu seinen detaillierten Aufgaben zählt nicht nur die Aufnahme und der Transport des Zugtrupps, sondern beispielsweise auch die Durchführung von Lotsenaufgaben und das Nachführen von Einsatzkräften und Material.

Technische Daten:

Typ: Renault Master

Hubraum/Leistung:

2464 [ccm] / 145 [PS]

Gewicht:

1760 [Kg]

zul. Gesamtgewicht:

3,5 [To]

Anhängelast:

2 [To]

LxBxH:

5399 x 1990 x 2540 [mm]

 

Weitere technische Daten können Sie bald im Bereich Fahrzeuge nachlesen.