Ausbildung: Einsatzgrundlagen, Einsatztaktik

Am Dienstabend vom 12.10.2018 wurden in einer Theorieeinheit Einsatzgrundlagen und Einsatztaktik in Gruppenarbeit erarbeitet und den anderen Gruppen vorgestellt. Damit das gelernte Wissen gefestigt und trainiert wird, gab es im Anschluss daran eine Einsatzübung, welche neben den theoretischen Grundlagen auch das Bewegen von Lasten mittels Mehrzweckzug trainierte.

Als Einsatzszenario wurde ein schon abgearbeiteter Verkehrsunfall angenommen, bei dem es für die Polizei um Amtshilfe ging. Das verunfallte Auto sollte dabei für die Spurensicherung schonend verrückt werden, damit weitere Spuren gesichert werden konnten.

Nach drei Stunden wurde der Dienst beendet und mit einer Feedbackrunde abgeschlossen. Auch in Zukunft werden wir weiterhin Einsatzszenarien trainieren, um im Einsatzfall sichere und schnelle Hilfe leisten zu können.