Meldungen

Am Samstag haben zwei Helfer des OV-Tuttlingen unsere neuen Atemschutzgeräte auf der 
Regionalstelle abgeholt. Die Atemschutzgeräte werden dazu benötigt um Helfende vor 
giftigen Gasen, Dämpfen oder zu geringem Sauerstoffgehalt in…

mehr

Am Freitag bekamen wir einen interessanten Einblick in die Notdekontamonation im Krankenhaus Tuttlingen. Der Leitende Notarzt (LNA) Dr. Stegmann präsentierte uns zudem eine Aufarbeitung der Gasexplosion im Jahre 2004 mit daraus…

mehr

In den vergangenen zwei Wochen wurden im THW OV Ofterdingen 12 Helfer im Umgang mit besonderen Gefahrstoffen ausgebildet. An insgesamt vier Terminen lernten die Helfer wie sie chemische, biologische, radiologische und nukleare…

mehr

In den vergangenen Wochen beschäftigten wir uns vermehrt mit dem Thema der Tiefbaurettung. Wir verfeinerten die bestehenden Einsatzkonzepte, bauten neues Material zur Rettung verschütteter Personen und übten die Einsatzabläufe in…

mehr

Neben dem Konzept für den Bereitstellungsraum in Immendingen (wir berichteten) beschäftigt sich der Ortsverband Tuttlingen in Absprache mit dem Landkreis Tuttlingen seit dem 23.02.2024 verstärkt mit dem Thema Tiefbaurettung.

Im…

mehr

Am Freitagabend trafen sich Kräfte der Feuerwehren Tuttlingen, Immendingen und des DRK Ortsverbandes Tuttlingen auf Einladung der beiden THW-Ortsverbände Trossingen und Tuttlingen auf dem Gelände des Prüf- und Testzentrums (PTZ)…

mehr

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: