Es ist endlich soweit: Die Donaukunst der Stadt Tuttlingen wurde in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Tuttlingen eingewassert.Beim Brand der Firma Container - Marquardt in Weilheim unterstützten unsere drei Fachberater die Feuerwehr.Bei der diesjährigen Grundausbildungsprüfung erhielten 2 unserer Helfer die Einsatzbefähigung. Der Ortsverband Tuttlingen gratuliert allen Prüflingen aus den Ortsverbänden Donaueschingen, Schramberg, Tuttlingen, Trossingen sowie Villingen-Schwenningen und wünscht weiterhin viel Spaß und Erfolg im THW!Beim diesjährigen Blaulichttag stattete Bundesinnenminister Thomas de Maizière den Blaulichtorganisationen eine Besuch ab und informierte sich unter anderem über das Leistungsspektrum der in Tuttlingen vorgehaltenen Kräfte.

Rückblick: Donaukunst 2017 wurde eingewassert

Es ist endlich soweit: Die Donaukunst der Stadt Tuttlingen wurde in Zusammenarbeit mit den Stadtwerken Tuttlingen eingewassert.

Einsatz: Brand bei der Firma Container - Marquardt

Beim Brand der Firma Container - Marquardt in Weilheim unterstützten unsere drei Fachberater die Feuerwehr.

Rückblick: 2 neue Helfer für den Ortsverband Tuttlingen

Bei der diesjährigen Grundausbildungsprüfung erhielten 2 unserer Helfer die Einsatzbefähigung. Der Ortsverband Tuttlingen gratuliert allen Prüflingen aus den Ortsverbänden Donaueschingen, Schramberg, Tuttlingen, Trossingen sowie Villingen-Schwenningen und wünscht weiterhin viel Spaß und Erfolg im THW!

Blaulichttag 2017: Besuch des BMI Thomas de Maizière

Beim diesjährigen Blaulichttag stattete Bundesinnenminister Thomas de Maizière den Blaulichtorganisationen eine Besuch ab und informierte sich unter anderem über das Leistungsspektrum der in Tuttlingen vorgehaltenen Kräfte.

Willkommen

Vielen Dank für Ihren Besuch des "Blaulichttages 2017"

 

 

Neben Ausstellungen & Vorführungen der Polizei, Feuerwehr, DLRG, ASB, DRK zeigte Ihnen das

THW Tuttlingen die Leistungsfähigkeit Ihrer Großpumpe und des Einsatzgerüstsystems in Form eines Wasserfalls.

 

Ganz besonders haben wir uns auf den Besuch des

Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière gefreut.